Home > Allgemein > Babyphone mit Gegensprechfunktion

Babyphone mit Gegensprechfunktion

Babyphone mit Gegensprechfunktion

Babyphone mit Gegensprechfunktion

Welche Vorteile hat ein Babyphone mit Gegensprechfunktion?

Der Vorteil ist hierbei, dass sich das Babyphone nur dann einschaltet, wenn Geräusche zu hören sind und man hier mit dem Kind auch gleichzeitig reden kann. Dies ist das schöne an einem Babyphone mit Gegensprechfunktion, dass Sie, wenn das Kind zu weinen beginnt, sofort über das Babyphone aufgrund beruhigender Worte wieder zum einschlafen bringen können. Oft ist es ja auch so aufgrund der sehr großen Reichweite, dass es dauert bis Sie beim Kleinkind sind, wenn es zu weinen anfängt und gerade deshalb gehört ein Babyphone mit Gegensprechfunktion eigentlich zur Grundausstattung. Einerseits können Sie versuchen das Kind gleich zu beruhigen. Gelingt dieses nicht ist der Vorteil, dass Sie aufgrund dieser Funktion auf dem Weg zum Kinderzimmer schon damit anfangen können beruhigend auf das Kind einzuwirken.

Worauf es beim Kauf eines Babyphone mit Gegensprechfunktion ankommt

Dass nur der Empfänger hört, wenn das Baby schreit, aber das Kind einen selber nicht hören kann, ist bei den älteren Modellen eigentlich normal, da es sich um analoge Babyphones handelte, was jedoch oft zu rauschenden Geräten führte. Heute ist es jedoch so, dass es sich bei den meisten Geräten um ein Babyphone mit Gegensprechfunktion handelt. Natürlich können Sie auch nach wie vor analoge Geräte kaufen, aber die gängigsten sind heutzutage die digitalen Babyphones. Sie sollten jedoch gerade bei Kleinkindern beachten, dass Kinder wenn Sie aufwachen und zu weinen anfangen, diese richtig beruhigt werden. Es ist eben manchmal nicht möglich im gleichen Raum zu sein, so dass ein Babyphone mit Gegensprechfunktion die richtige Alternative darstellt und es sich auch gleichzeitig um die gängigsten Geräte handelt, welche es im Handel zu erwerben gibt.

Ist ein Babyphone mit Gegensprechfunktion zu empfehlen?

Ein Babyphone mit Gegensprechfunktion ist sehr zu empfehlen und sinnvoll, da Ihre Kinder oft schlafen und Angst haben, wenn sie aufwachen. Durch das Babyphone mit Gegensprechfunktion ist es wichtig, dass sie Ihnen sofort eine bekannte Stimme hören können, welche zum Beruhigen unbedingt notwendig ist. Natürlich können Sie es auch kombinieren wenn Sie ganz sicher gehen wollen, indem Sie Gegensprechfunktion und Kamera verbinden, aber im großen und ganzen ist das nicht unbedingt notwendig. Die meisten Kinder haben in den Eltern ihre Vertrauensperson und so handelt es sich um vertraute Stimmen, welche Sie kennen. Deshalb ist ein Babyphone mit Gegensprechfunktion für Kleinkinder die beste Alternative und auch diejenige, welche am meisten gekauft wird, da es wichtig ist, dass Ihr Kind Ihre Stimme hören kann.

Babyphone mit Gegensprechfunktion – Unser Testsieger

Philips SCD 505/00 Avent ECO DECT Babyphone Babyphone mit Gegensprechfunktion

  • Absolut störungsfrei und abhörsicher für eine private Atmosphäre dank DECT-Technologie
  • Bis zu 24 Stunden Betriebszeit bis zum nächsten Aufladen
  • 330 m Reichweite
  • Zum Beruhigen und Wiegen in den Schlaf
  • Auswahl der optimalen Lautstärke für Ihr Zuhause

Jetzt das Sparangebot des Philips Babyphone auf amazon sichern